MGV - Zeven

e.V. von 1873

Chor - Über den MGV

Der Männergesangverein Zeven e. V. wurde am 18.12.1873 von 14 Zevener Bürgern gegründet. Im Jahr 1998 feierte er seinen 125. Geburtstag und hat über das ganze Jahr verteilt, viele musikalische Veranstaltungen durchgeführt, die überregional große Beachtung fanden. Die Höhepunkte waren eine musikalische Revue unter dem Motto "125 Jahre MGV Zeven" , ein internationales Chortreffen mit ausländischen Chören, sowie ein großes Jubiläumskonzert.

Der Männergesangverein ist ein reiner Laienchor und probt jeden Mittwoch von 20:00 bis 22:00 Uhr im Mehrgenerationen Haus (Hollandhaus) in Zeven. Er ist der mitgliederstärkste Verein im Kreischorverband Bremervörde.

Musikalisch hat der MGV einen Leistungsstand erreicht, der weit über die Kreisgrenzen anerkannt ist. In der Stadt und Samtgemeinde Zeven ist der Chor ein fester Bestandteil des kulturellen Lebens geworden und hat sich einen hohen Stellenwert geschaffen. Regelmäßige Konzerte in Zeven und Umgebung sind fast immer ausverkaufte Veranstaltungen und erfreuen sich einer großen Beliebtheit.

 

Konzerte und Ausflugsfahrten im In- und Ausland gehören auch zum regelmäßigen Vereinsleben. Auf diesen Reisen hat der MGV an regionalen und internationalen Chorwettbewerben teilgenommen und gewann im Februar 1989 bei den internationalen Chortagen in Prag und im September beim niedersächsischen Chorwettbewerb in Hannover die bronzene Medaille. Das gleiche konnte 1994 in Verona, Italien, beim internationalen Chorwettbewerb wiederholt werden.

 

Auf diesen Reisen wurden freundschaftliche Beziehungen zu vielen Chören im In- und Ausland geschlossen, die bis heute Bestand haben. Einer der ganz großen Höhepunkte in der Vereinsgeschichte des MGV Zeven war 1978 der Auftritt in der Fernsehsendung "Am laufenden Band" mit Rudi Carrell.

 

Zu den gesellschaftlichen Höhepunkten der Stadt Zeven gehörte jedes Jahr im November der vom Männergesangverein durchgeführte "ball international". Leider mußte diese Veranstaltung eingestellt werden, weil kein geeigneter Saal zu Verfügung stand.

 

Nach mehr als 27 Jahren verläßt unser Chorleiter Michael Lemke den Verein und bei dieser Verabschiedung kam schon Wehmut bei den Sängern auf.

 

Petra Kleiner ist die neue Chorleiterin des MGV Zeven, die zum 1.4.2009 verpflichtet wurde. Erfahrung mit der Leitung von Chören hat Petra Kleiner schon seit längerer Zeit, denn bereits seit 1991 leitet sie den Kirchenchor in Rhade. Da sie außerdem ausgebildete nebenberufliche Kirchenmusikerin ist, ist sie auch als Organistin in Kuhstedt tätig. Dieses Amt hat sie bereits seit vielen Jahren inne.

Über den MGV

Der Chor

Chronik

Zum Mitgliederbereich
Presseberichte
Bildergalerien
Unsere Sponsoren
Wichtige Termine
09-12-2018
Weihnachtsfeier
24-12-2018
Mitwirkung beim Weihnachtsgottesdienst
09-01-2019
Erster Singabend 2019